Erdbeben


Gerade hat es ziemlich gewackelt in Tokyo. 4.9 auf der Richterskala.


Kommentare:

Matsu-pon (●´┏_┓`●) hat gesagt…

ooh nein .o. hoffentlich ist nichts passiert .o.

Martine Müller hat gesagt…

Ich glaube nicht, bisher habe ich nichts gehoert aber unser Haus wurde richtig durchgerüttelt und wird haben Schutz unter den Tischen gesucht. Ungewoehnlich, dass es so stark bebt. Kleine Erdbeben gibt es täglich.

Sebastian H. hat gesagt…

hoffentlich bleibt es bei diesem beben, nicht das noch ein schlimmeres nachkommt.

grüße nach japan,
sebastian

Carrie Maravillosa hat gesagt…

gar nicht gut. viel glück, dass nicht noch ein schlimmeres beben nachkommt.

CsCloset

Phin W hat gesagt…

o je...
übrigens: ich mag deinen blog, er ist sehr informativ - als japan-fan sauge ich natürlich alles auf ;)
liebe grüße

Schlaflos in Essen hat gesagt…

Hi Martine,
ich hoffe es kommen nicht noch mehr beben. Alles Gute für dich.

Lieben Gruß aus Essen, Pam

Martine Müller hat gesagt…

Ja, dass hoffen wir auch. Es bebt immer ein bisschen, selten so stark.

Martine Müller hat gesagt…

Danke!

Martine Müller hat gesagt…

Vielen Dank! Liebe Gruesse nach Deutschland.

Martine Müller hat gesagt…

Ja, dass ist auch unsere Sorge. Es bebt immer in Japan und man merkt sie ein wenig aber selten so stark.

Markus hat gesagt…

Liebe MArtine,
wenn man das liest schießen einem unweigerlich die Bilder von... verdammt, wie lang ist jetzt das große Beben bei Euch her? Letztes Jahr? Egal wie lang... hoffen wir einfach mal, dass es für lange Zeit das letzte so starke Beben war und noch mehr, dass es Euch gut geht. Wie oft bebt bei Euch denn so überhaupt die Erde?

Herzlichst
Markus

Martine Müller hat gesagt…

Hallo Markus,

im letzten Jahr hat es ständig stark gebebt. Am Anfang täglich, dann wöchentlich und dann war ich auch für ein paar Monate in Deutschland. Als ich zurück kam, würde ich sagen, gab es monatlich Beben die ich gespürt habe. Ansonsten gibt es in diesem Jahr immer wieder Beben, ich fühle jede Woche kleinere, was nicht schlimm ist. Doch das Beben, über das ich berichtet habe, war anders, es ging in die Höhe, als vertikal. Normalerweise sind die Beben hier immer horizontal, als es schaukelt von links nach rechts und zurück. Unser Haus tanzt diese Beben immer aus :).

Anonym hat gesagt…

Hallo^^
Hier war das Beben nur noch 3.. Und kurz! Mein einziger Gedanke war: "Huch, das hatte ich ja schon lange nicht mehr."
Die im April/Mai hatte ich schlimmer in Erinnerung ^^;;
Allerdings hatte ich etwa 10min später eine E-Mail auf dem Handy, ob es mir gut ginge..
Ich glaube in der Tokyoter City war es wirklich etwas stärker als bei mir.
LG Anika

Martine Müller hat gesagt…

Ja, kommt darauf an wo du wohnst. Ich empfand es als stark.