16.09. um 13.00 Yabusame in Kamakura



Dieses Wochenende ist Tsurugaoka Hachimangu und dieses Fest geht drei Tage (vom 14. bis zum 16.9.2017). Hier ist die Link. This is an english link.


Ausserdem gibt es eine Grillen Freilassung Zeremonie. Wer in Japan ist sollte sich dies nicht entgehen lassen, ca. 1.5 Std. von Tokio. Die Sicherheitsleute sind an diesem Schrein sehr viel strenger als anderswo, Fotos von Betenden ist nicht erlaubt. Anderswo ist es eigentlich ok, gerade dann wenn die eigene Familie fotografiert wird, hier nicht. Ausserdem kommen Massen zu diesem Schrein. Am Besten mit dem Zug kommen, nicht mit dem Auto, die Parkplätze sind teuer und schwer zu finden. Die Strasse die von der Autobahn nach Kamakura geht ist eng und natürlich gibt es einen Stau. 

Wer unbedingt mit dem Auto kommen möchte, könnte Zushi, Exit Nr. 6 vom Yoko Yoko nehmen und an der Zushi Station parken. Nach der Abfahrt nicht Zushi, sondern Kamakura (links) fahren. Eine Gebühr von 100 ¥ muss bezahlt werden und danach bis zur großen Kreuzung und rechts abbiegen. Karte ist unten. Danach mit dem Zug eine Station nach Kamakura fahren. Zushi kostet der
ganze Tag 2,400 Yen zum Parken. In den Hinterstrassen findet man für 1,200 Yen Parkmöglichkeiten. Leider zeigt die Karte meine Erklärung nicht richtig. Im Anschluß ein Screenshot.





Und wer das alles lieber auf japanisch lesen möchte, hier:


XOX
Martine

Kommentare

Beliebte Posts