Montag, 22. Oktober 2012

Teenager in Asien



Ich bin über einen Artikel gestolpert und ich dachte mir, dies ist interessant für alle Teenage Mamis die in den gleichen Schuhen stecken wie ich im Moment. Meine Jungs sind 12 und 14 Jahre alt. Die Hormone knallen komplett durch die Decke in diesem Alter und mir wird immer wieder gesagt, dass die Kinder selbstständig sind und weniger Aufsicht benötigen. Nun ja, ich denke da ein bischen anders. Wie gesagt, ich möchte nicht in den nächsten 2 Jahren Großmutter werden...

Das folgende Video wurde in einer koreanischen Jungen-Highschool aufgenommen. Ich denke sie sind zwischen 15 und 18 Jahren alt. Die Girl Gruppe Waveya aus Korea wurde von dem Schulleiter der Schule angeheuert um bei einer Schulveranstaltung aufzutreten. 
        Nun Kinder in Asien, lernen mehr als spielen. Sie haben viel weniger Freizeit im Vergleich zu meiner Zeit. Meine Jungs sind fast jeden Tag bis kurz vor acht Uhr am Lernen. Meinen Großen habe ich in Singapur ebenfalls in eine Jungenschule gesteckt, deswegen bin ich von diesem Video so "überrascht".

Ich gehe mal davon aus, dass nach der Veranstaltung und der Freigabe auf youtube die Mütter Sturm gelaufen sind um sich hier beim Elternbeirat zu beschweren. Die Show gehört wohl eher ins Nachtlokal Milieu.

Schaut Euch das Video ein bischen länger an, denn die uniformierten Jungs schmeißen nach einiger Zeit ihre Uniformen in die Höhe! Es wurde nicht gesagt, warum diese Gruppe in der Schule auftritt, vielleicht war es eine Belohnung.... keine Ahnung. Die Kids gehen auf jeden Fall hey wire!